FIRMUNG

Firmvorbereitung und Firmung 2022

Du möchtest den Schritt zu deinem Erwachsen-Sein durch das Sakrament der Firmung stärken und besiegeln, dich segnen und begleiten lassen?

  • Wenn du bis zum 31. August 2022 14 Jahre oder älter (bzw. im 8. Schuljahr) bist, kannst du dich
  • im Jänner 2022 zur Firmvorbereitung anmelden.

Termine und Modus werden im Dezember 2021 bekanntgegeben!

Die Firmung findet am Samstag, 14. Mai 2022 statt.

Fragen richte gerne an susanne.jakel@dioezese-linz.at | 0664 1336 941 (Mag.a Susanne Jakel – Beauftragte für Jugendpastoral im Dekanat Frankenmarkt und verantwortlich für Firmvorbereitung und Firmung in der Pfarre Mondsee).

Hier finden Sie die Downloads für die Anmeldung zur Firmvorbereitung, die Einverständniserklärung der Datenschutzgrundverordnung und die Übersicht über die Termine der Firmvorbereitung und Jugendmessen:

Anmeldeformular Firmung 2022

Einverständniserklärung zur Datenschutzgrundverordnung

Termine für die Firmvorbereitung und Jugendmessen 2022

Liebe Firmkandidatinnen und -kandidaten,
leider funktioniert durch die Corona-Situation die Terminauswahl zur Anmeldung für die Firmvorbereitung nicht so, wie es geplant wäre. Diese erfolgt nun online über Doodle. Pro Termin können sich zwei Firmlinge eintragen. Hier ist der Link zum Eintragen:
Doodle zur Terminvereinbarung

JUGENDMESSEN

Abwechslungsreiche Themen – Praxistipps für den Alltag – Fun & Action

Jeweils am letzten Samstag im Monat um 19:00 Uhr (ausgenommen Dezember)

25. September 2021 | 30. Oktober 2021 | 20. November 2021 (Jugendsonntag)
29. Jänner 2022 (Firmstart) | 26. Februar 2022 (Firmvorstellgottesdienst)
26. März 2022 | 23. April 2022 | 28. Mai 2022

Susanne – Michael – Lukas – Florian – Teresa – Magda – Liza – Johanna – Inola – Emelie – Eva – Klara – Emily

Eindrücke der Jugendmesse am 27. Februar 2021

Fotos: Michael Carli

JUNGSCHAR

Eine Abhaltung von Jungschar-Stunden ist im Moment leider nicht möglich. Wir vermissen euch…
…und wenn es wieder so weit ist…
…freuen wir uns auf euch!
Susanne, Magda und das Jungscharteam