Loading Events

„Maria s(w)ingt“

am Freitag, den 13. Dezember 2019 um 19.00 in der Mondseer Basilika

Ein Adventkonzert mit Drive

 

Zunächst wird das „Dixit Dominus“ von Antonio Vivaldi erklingen. Der um 1720 komponierte Psalm ist eine Herausforderung für die Interpreten: zwei Chöre, zwei Orchester, zwei Orgeln. Geschrieben für Rom und den Papst.

 

Am Programm steht weiters das „Magnificat“ von dem 1945 in London geborenen John Rutter. Die Uraufführung fand 1990 in der New Yorker Carnegie Hall statt und wurde mit frenetischem Applaus und Jubel bedacht. Hier mischen sich englische Weihnachtslieder mit Ragtime, Choräle mit Rumbarhythmen, Gregorianik mit Filmmusik.

 

Die Kantorei und das Consortium Lunaelacense musizieren unter der Leitung von Gottfried Holzer-Graf. Die uns schon bekannten Solisten sind Alexandra Zamojska und Elisabeth Hillinger (Sopran), Armin Gramer (Altus), Christian Havel (Tenor) und Alexander Voronov (Bassbariton).

 

Karten im Vorverkauf im Klosterladen und bei der Trafik Schweighofer.