Liebe Pfarrgemeinde!

In den vergangenen Monaten wurde intensiv über die Umsetzung der neuen Pfarrstruktur der Diözese Linz in unserem Dekanat nachgedacht: Diskussion in den Pastoralkonferenzen und Dekanatsräten, Abstimmung im Dekanatsrat am 25. Jänner 2022, Beratung in der Steuergruppe und Information darüber im Konsistorium. Nun dürfen wir bekanntgeben, dass das Dekanat Frankenmarkt und damit auch die Pfarre Mondsee für den Einstieg in das Vorbereitungsjahr mit September 2022 ausgewählt wurde.

Die dazu nötigen Schritte werden entsprechend von der Stabstelle der Diözese begleitet und in 2 Phasen ablaufen. Dazu werden vorerst die Hauptamtlichen nächste Woche, am 16. März 2022, bei der Pastoralkonferenz die nötigen ersten Informationen bekommen. Weitere Infos werden dann an den neu konstituierten Dekanatsrat zu gegebener Zeit ergehen.

Des Weiteren gibt es eine Info-Veranstaltung durch das Institut für pastorale Fortbildung für alle Hauptamtlichen und interessierten Ehrenamtlichen:

“Grundidee und Umsetzung der neuen Pfarrstruktur”

Zielgruppe: Haupt- und Ehrenamtliche in den neuen Pfarren in der Vorbereitung der Umsetzung ab 2022
Termin: Freitag, 13. Mai 2022, 14.00 – 18.00
Ort: Priesterseminar Linz
Anmeldung: bis 6. Mai 2022 im Institut für pastorale Fortbildung (ipf@dioezese-linz.at)

Inhalt der Tagung:
– Neue Struktur noch einmal kurz erklärt: Vorteile? Nachteile?
– Wo ist der Platz für Hauptamtliche/Ehrenamtliche?
– Wie und wann werden die Seelsorgeteams gesucht und ausgebildet?
– Umstellungszeitpläne: Was ist wann zu tun?
– Ansprechpersonen in der Umstellungsphase
– Offene Fragen

Auskunftspersonen: Martin Schachinger (Stabstelle), Heinrich Brandstetter (Prozessbegleitung), Slawomir Dadas (Generaldechant), Martin Füreder und Brigitte Gruber-Aichberger (Personalstelle), Reinhard Wimmer (Abteilung Pfarrgemeinde und Spiritualität).

Es gibt kein Modell, das sich für alle gleich umsetzen lässt, sondern jede Pfarre (Dekanat) wird ihren Weg entsprechend den örtlichen Gegebenheiten gehen – so auch unser Dekanat. Alle sind gebeten, sich auf diesen gemeinsamen Weg der Kirche in die Zukunft einzulassen. Möge uns die Kraft des Heiligen Geistes leiten und begleiten auf dem Weg in die Zukunft!

Dechant Wolfgang Schnölzer (leicht geänderte Aussendung an die Mitglieder des Dekanatsrates)