Mariä Aufnahme in den Himmel

Was für ein Festtag!

Der von Pfarrer Ernst liebevoll gestaltete Gottesdienst zum Hochfest Mariä Himmelfahrt am 15. August wurde musikalisch vom Kirchenchor, der Kantorei und einem kleinen Orchester unter der Leitung von Norbert Brandauer umrahmt. Zu Gehör kam Mozarts „Krönungsmesse“.
Wir gratulieren allen Musikern zu dieser beachtlichen Leistung und vorbildlichen Interpretation!

Fleißige Hände vom Kneipp-Aktiv Club Mondsee boten vor den Messen am 15. August selbstgesteckte Kräuterbouquets zum Verkauf an.
Während des Gottesdienstes wurden diese feierlich gesegnet.

Präsentiert wurde an diesem Festtag auch der neue Kräutershop – eine Erweiterung des Klosterladens.
Kräuter- und Honigprodukte, Klosterwein und vieles mehr für die Gesundheit und aus der Natur wird in diesem Bereich angeboten.
Der Erlös dient dem Erhalt der Basilika – speziell wird für die Renovierung des Kirchendaches angespart.

Marie-Christin de Forestier