Das MITARBEITERFEST unserer Pfarrgemeinde

Die Musik der Nonnen in der Basilika
Des OrgelPunktes zweites Wochenende
Show all

Das MITARBEITERFEST unserer Pfarrgemeinde

Mitarbeiterfest 2019

Mit prächtiger Abendsonne und traumhaften Temperaturen feierten wir in unserem Pfarrgarten das Mitarbeiterfest. Beinahe ein Drittel der Mitarbeiter folgte der Einladung und wir stärkten uns mit kühlen Getränken sowie den exzellenten Grillkünsten von Günter und Johanna Dotter. Die herrlichen Mehlspeisen und Salate dürfen nicht unerwähnt bleiben.
Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben sich ein „Stelldichein“ gegeben und obendrein mit einer Dankesrede durch Pfarrer Ernst und den Obmann des PGR Klaus Wertschätzung erhalten. Für die einzelnen Mitarbeiter wurde ein kleines Geschenk vorbereitet.
Besonderer Dank gilt natürlich dem Fachausschuss „Feste und Feiern“ unter der Leitung von Sepp Graf.

Zudem feierten wir den Geburtstag unseres langjährigen Aushilfspriesters und Freundes der Pfarre Mondsee, Nestor Tan.
Mit Worten von Jeremias Gotthelf, Christian Morgenstern, Johann Heinrich Pestalozzi und auch Seneca unterstrich Pfarrer Ernst die Bedeutung der Gemeinschaft. Alles Leben ist Begegnung und findet seine Erfüllung in der Wertschätzung.
Dank ist keine Erniedrigung, sondern ein Zeichen hellen Verstandes, welcher die Verhältnisse erkennt, und ein Zeichen eines guten Gemütes, welches der Liebe fähig ist. Denn wer nicht danken kann, kann auch nicht lieben.
(Jeremias Gotthelf)

Dankbarkeit und Liebe sind Geschwister.
(Christian Morgenstern)
Die Dankbarkeit ist kein Unkraut, das auf jedem Boden gedeiht; sie ist eine zarte, feine Pflanze, die in der harten, verdorrten Erde so wenig als im nassen, verschwemmten Boden gut fortkommt.
(Johann Heinrich Pestalozzi)

Ich bin dankbar, nicht weil es vorteilhaft ist, sondern weil es Freude macht.
(Seneca)
Text: Dr. Ernst Wageneder
Alle Fotos: Alexandra Graf
%d Bloggern gefällt das: