Jauchzet Frohlocket!
Heil – Fasten
Show all

Alles o.k.? K.o.!

Box-Workshop im JUZ

Box-Workshop im JUZ

Nein, keiner wurde k.o. geschlagen, alle Teilnehmer des Box-Workshops des JUZ sind leicht verschwitzt, aber mit fröhlichen Gesichtern wieder heimgegangen. Teresa und ich waren bei der vierten von zehn Einheiten des Box – Workshops, das seit Ende November – auf Anregung unseres Pfarrers Ernst Wageneder – im JUZ Mondseeland stattfindet, (ohne selbst zu boxen) dabei.
An dieser Stelle gleich der Dank an den Lions Club Fuschlsee-Mondsee, der dafür die Kosten übernimmt.
Trainiert wird 14-tägig im JUZ. Als Trainer konnte Conny König, achtfacher Staatsmeister und Olympiateilnehmer, gewonnen werden. Conny König erhielt 2011 für sein „King5 Boxprojekt“, ein soziales Sportprojekt, den Laureus Medienpreis.
Die Jugendlichen verbessern hier ihre körperliche und geistige Fitness, stärken ihr Selbstbewusstsein, haben die Gelegenheit, Aggressionen und Stress abzubauen. Im Moment gibt es 21 Teilnehmer im Alter von 10 – 16 Jahren, davon fünf Mädchen.
Lieber Ernst, lieber Lions Club, danke, dass ihr der Mondseer Jugend diesen Box – Workshop ermöglicht habt!

Im Frühjahr wird es übrigens mit Conny König ein zweitägiges Box – Camp auf einer Alm in Adnet geben.

Marie Christin de Forestier und Teresa Eppenschwandtner
%d Bloggern gefällt das: